... wie ging alles los? Die Vorgeschichte

Das Interesse am Tennisspiel war erwacht. Durch Mund-zu-Mund-Werbung hatten sich 24 Interessenten gemeldet, die einem Tennisclub beitreten wollten.

Am 27.10.1970 trafen sich zu einer Besprechung im Gasthaus Waldhorn in Lomersheim:

Otto Hagenbuch
Ernst Heger
Klaus Lipps
Willi Mauch
Kurt Memminger

um eine Gründungsversammlung vorzubereiten.

Die Gemeinde hatte sich bereiterklärt, Gelände zum Bau von zwei Tennisplätzen bereitzustellen. Überlegungen wurden angestellt, wie die notwendigen Gelder zum Bau einer solchen Anlage zu beschaffen wären. Eine Aufnahmegebühr in Höhe von DM 200,- wurde in Erwägung gezogen. Durch einige Tanzveranstaltungen, die jährlich stattfinden sollten, könnten weitere Einnahmen in die Kasse fließen.

Es wurde der Beschluss gefaßt, zur Gründungsversammlung am Mittwoch, den 11.11.1970 im Nebenzimmer des Gasthauses Krone einzuladen.

Gründungsversammlung in der Krone am 11.11.1970

Tisch oben links: Walter Fetzer (Rückenansicht); Tisch Stirnseite: Horst Christian, Martin Ziegler, Peter Mauch, Ernst Heger; Tisch unten: Hans Fischer, Heinz Dittler, Klaus Lipps; Rückenansicht: Walter Vogelbacher, nn, nn, Otto Bergler (jeweils v. l.n.r.)

Gründungmitglieder waren

  • Horst Christian
  • Willi Mauch
  • Otto Hagenbuch
  • Ernst Heger
  • Klaus Lipps
  • Martin Ziegler
  • Artur Schmid
  • Harry Kremer
  • Peter Mauch
  • Hans Fischer
  • Wolfgang Fischle
  • Hans Engel
  • Walter Vogelbacher
  • Rainer Barthel
  • Gerhard Keller
  • Walter Fetzer

Platzeinweihung Platz 1 1971

Der 1. Vorsitzende Hans Engel hält seine Ansprache, rechts von ihm Alt-OB Gerhard Knapp.

1970 bis 1979

1970 11.11.1970 Gründungsversammlung in der Krone Lomersheim
1971 Frühjahr Baubeginn Platz 1
1972 Frühjahr Baubeginn Platz 2 und altes Clubhaus
sowie Zusatz im Vereinsnamen "Rot-Weiß"
  03.09.1972 erster Herbstball in der Lomersheimer Turn- und Festhalle
1973 01.01.1973 Mitgliedschaft im WTB und damit Teilnahmen an dern Verbandsrunden
1974 Frühjahr Baubeginn Platz 3
1976 Herbst Baubeginn Tennishalle
1979 Sommer Finanzbuchhaltung wird auf EDV umgestellt

Walter Stoll auf dem Hallenfundament 1976

1980 bis 1989

1980 Frühjahr Baubeginn neues Clubhaus
1983 Frühjahr Baubeginn Platz 4 (heute Platz 5)
1986 Sommer Tennishalle wird mit einem gelenkschonenden Granulatboden ausgestattet

Clubhaus-Rohbau 1980

1990 bis 1999

1994 Frühjahr Baubeginn Platz 5 (heute Platz 4) und Abschluß der Anlagengestaltung
1996 Frühjahr Mitglieder werden mit Vereins-Standardsoftware verwaltet
1997 Sommer Präsentation im Internet
1999 Frühjahr Baubeginn Kleinfeldplatz

Willy Veil und Rolf Brenk bei der Zaunmontage auf Platz 5

ab 2000

2000 Oktober Jubiläumsherbstball "30 Jahre TCL" in der Lomersheimer Turn- und Festhalle
2005 Sommer nach 19 Jahren wird der Hallenboden ausgetauscht - wir sind blau
2006 Frühjahr die Toiletten-Einrichtungen werden renoviert
2007 Frühjahr umfassende Renovierungen in der Herrenkabine
  April Relaunch der Homepage mit Hilfe eines Content Management Systems
  10.09.2007 Außerordentliche Hauptversammlung im Clubhaus wegen Platzsanierung der Plätze 1 und 3
  Herbst umfassende Sanierung der Plätze 1 und 3